Wissenschaftliche Musik Medizin

Ihr Warenkorb  Warenkorb

Home  •  Site Map  •  Forschung  •  Berichte  •  Experten  •  Med. Musik Präparate  •  Grundlagen  •  News  •  Shop
 

THEORETISCHE GRUNDLAGEN

Die Harmoniegesetze der Natur im Mikrokosmos der Musik

MUSIK & GEHIRN
Teil 1   •   Teil 2

Chronomedizin

Musik als Harmonikaler Medizinischer Datenträger

Der Status des Ohres im Organismus

Das Ohr als medizinisches Instrument

Die Bedeutung der Seele für die Medizin

Die Bedeutung des Bewußtseins in der Medizin

Die Bedeutung der Seele in der menschlichen Evolution

Die Zukunft der Pharmazie

 

 






Peter Hübner - Micro Music Laboratories
Peter Hübner – Die Harmoniegesetze der Natur im Mikrokosmos der Musik



Medizinische Resonanz Therapie Musik®


„Ein ob­jek­ti­ver me­di­zi­ni­scher Ein­satz von Mu­sik soll sich auf die na­tur­ge­ge­be­ne Re­so­nanz­fä­hig­keit zwi­schen den na­tür­li­chen Har­mo­nie­ge­set­zen des Mi­kro­kos­mos der Mu­sik und den na­tür­li­chen Har­mo­nie­ge­set­zen des bio­lo­gi­schen Le­bens stüt­zen.

Auf­ga­be ist es, mit­tels der na­tur­ge­ge­be­nen Har­mo­nie­ge­set­ze des Mi­kro­kos­mos der Mu­sik über das Ge­hirn die na­tür­li­chen Har­mo­nie­ge­set­ze des bio­lo­gi­schen Le­bens zu ak­ti­vie­ren und die­se da­bei der Ge­hirn­tä­tig­keit so­wie dar­über hin­aus dem ge­sam­ten mensch­li­chen Or­ga­nis­mus ver­stärkt ver­füg­bar zu ma­chen.“

Peter Hübner
In un­se­rer heu­ti­gen Zeit fin­den wir be­son­de­re Be­din­gun­gen vor. Die mo­der­nen wis­sen­schaft­li­chen Tech­no­lo­gien er­lau­ben es, mu­si­ka­li­sche Pro­zes­se sehr viel prä­zi­ser zu ana­ly­sie­ren, zu pro­du­zie­ren und zu re­pro­du­zie­ren, als dies in der Ver­gan­gen­heit mög­lich war.

Des­halb ar­bei­ten wir in den Mic­ro Mu­sic La­bo­ra­to­ries an ei­nem Kon­zept der sys­te­ma­ti­schen Er­for­schung und ge­ziel­ten Nut­zung des Mi­kro­kos­mos der Mu­sik so­wie der die­sem in­ne­woh­nen­den fei­nen Kräf­te und – von den hier ge­won­ne­nen Er­kennt­nis­sen aus­ge­hend – an ei­ner neu­en Me­tho­do­lo­gie des klas­si­schen Kom­po­nie­rens.

Zu­sam­men mit Tech­ni­kern und In­ge­ni­eu­ren er­for­schen wir so neue kre­a­ti­ve Tech­no­lo­gien der Ton­ge­stal­tung, neue Auf­zeich­nungs- und Re­pro­duk­ti­ons­tech­ni­ken so­wie neue com­pu­ter­ge­steu­er­te Ana­ly­se- und Syn­the­se­ver­fah­ren, mit de­nen wir hof­fen, den Ein­satz von Mu­sik im Be­reich der Me­di­zin auf ei­ne fun­dier­te wis­sen­schaft­li­che Ba­sis set­zen zu kön­nen.




In den Micro Music Laboratories®, arbeitet der Komponist zusammen mit Ingenieuren und Technikern an einem Konzept der systematischen Erforschung und gezielten Nutzung des Mikrokosmos der Musik.












Digitale Studioeinspielung unter der künstlerischen und technischen Leitung des Komponisten und Musikwissenschaftlers Peter Hübner


The Microcosm of Music – CD Baritone Solo, Bass Solo, Menís Choir Nr. 2

Mediaplayer
Mit freundlicher Genehmigung von AAR EDITION INTERNATIONAL
© 1998 -  WISSENSCHAFTLICHE MUSIK MEDIZIN

Änderungen, die dem wissenschaftlichen Fortschritt dienen, vorbehalten.